Sebastian Marquardt
 
 
 
○ Sebastian Marquardt
 
○ Restaurant
 
○ Terrasse
 
○ Historisch
 
○ Pressestimmen
 
○ Kontakt / Anfahrt
 
○ Impressum
 

 
Sebastian Marquardt
 

Im Januar 2011 übernahm Sebastian Marquardt das Restaurant Am Fischerkietz mit angeschlossenem Tagungszentrum und ist seitdem Patron und Küchenchef dieses Hauses.

Seine Karriere startete der Berliner 1989 mit einer Ausbildung zum Koch bei Uli Horn im Grand Hotel Berlin an der Friedrichstraße.

Es folgten eine Anstellung als Souschef im damaligen Gourmetrestaurant Bamberger Reiter, als Sous Chef im Le Val d´Or auf Johann Lafers Stromburg und als Küchenchef in der Remise von Schloss Glienicke bei Franz Raneburger.

Während dieser Jahre kochte er auch im Auftrag verschiedener Bundesministerien und des Kanzleramts.